Jazzoffensive - Once upon a string

So03Dez16:00So17:30Jazzoffensive - Once upon a string

Details

Konzert im Rahmen der Jazzoffensive 2023

Bei der Jazzoffensive Potsdam 2023 steht zum ersten Mal eine Instrumentengruppe im Fokus des Programms: die Saiteninstrumente. Am ersten Abend in der fabrik Potsdam stehen auf der Bühne außergewöhnliche Beispiele des vielfältigen Einsatzes von Saiteninstrumenten in der Jazzmusik: NOUT, einer der zurzeit erfolgreichsten französischen Punk-Jazz Formationen, der argentinische Gitarrenvirtuose und Latin Grammy Gewinner Quique Sinesi (ARG) und die Geigerin Fabiana Striffler (D) sowie das Psychedelic Folk Trio Širom (SVN).

Am Adventsnachmittag lädt das Festival besonders auch Familien ein, das Abschlusskonzert der Jazzoffensive 2023 zu besuchen. Die bekannte Barockviolinistin Maya Homburger (CH) und der Kontrabassist Barry Guy (IRL), einer der einflussreichsten europäischen Vertreter seines Fachs, spielen in der Französischen Kirche Eigenkompositionen, Stücke des Klassischen Repertoires und Improvisationen.

Eine Besonderheit im Programm: In Kooperation mit dem Landesmusikrat Brandenburg finden die Auswahlkonzerte des Wettbewerbs Jugend jazzt statt. Für die Gewinner:innen heißt es dann: auf zum bundesweiten Jugend jazzt-Wettbewerb!

Tickets und alle Informationen unter:

https://www.fabrikpotsdam.de
und
http://www.jazzoffensive.de

more

Zeit

(Sonntag) 16:00 - 17:30(GMT+01:00)

Ort

Französische Kirche Potsdam

Charlottenstraße 55-58

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben